Leider nein! Die dilys gmbh kauft keine Sammlungen. Wir nehmen auch keine Sammlungen unentgeltlich entgegen.

Einerseits nehmen wir nur Neuerscheinungen von KRD-Serien in grösseren Mengen ans Lager. Andererseits können wir aus einer einzigen Sammlung, auch wenn diese von Anfang an komplett ist, nicht die gewünschten Mengen entnehmen. Natürlich ist uns bewusst, dass Sie Ihre Sammlung mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail aufgebaut haben und wir respektieren Ihre dafür geleistete Arbeit und Ihre Wertvorstellung.

Machen Sie sich bitte keine allzu grossen Hoffnungen. Die Nachfrage nach KRD ist heutzutage gering. Es sind vorwiegend ältere Leute, die diesem Hobby schon seit Jahren nachgehen und ihm treu geblieben sind. Viele Sammler sind in Zwischenzeit verstorben oder können aus gesundheitlichen Gründen ihr geliebtes Hobby nicht weiterführen. Neue Sammler kommen eher selten hinzu. Die jüngere Generation (Digital Natives) hat andere Interessen. Es besteht ein Überangebot an zu verkaufenden Sammlungen, jedoch eine sehr geringe Nachfrage was zu einem enormen Preiszerfall führt.

Auf Onlinebörsen wie „ricardo“ oder „eBay“ können Sie Ihre Sammlung versteigern. Es gibt auch Online-Portale für gratis Kleinanzeigen. (z. Bsp. „Tutti“, „Anibis“). Die Onlinevariante ist aufwändig wenn Sie ein gutes Ergebnis erzielen möchten. Entweder bieten Sie jede Serie einzeln an oder die komplette Sammlung mit ausführlichem Beschrieb.
Die etwas unkompliziertere Variante besteht an einer Tauschbörse. Hier haben Sie den Vorteil, dass der Interessent sich einen genauen Überblick verschaffen kann jedoch ist die Zielgruppe viel kleiner.

Decheli-Blitz Abonnenten erhalten 9 Mal jährlich den Falzflyer. Der Ausgabeintervall ist nicht fix festgelegt. Auf dem Flyer sind max. neun Seiten zur Abbildung von Serien zur Verfügung. Je nach Neuerscheinungen und Schwierigkeitsgrad der Beschaffung von KRD-Serien ist der Flyer einmal früher, das nächste Mal etwas später fertig zum Druck. Dies können wir nur minimal beeinflussen.

Das kann verschiedene Gründe haben: Vergewissern Sie sich vorab, dass Sie Ihre Abonnementsrechnung fristgerecht bezahlt haben. Wenn nicht, wurden Sie  aus unserem Verteiler gelöscht. Sie müssen das Abonnement neu bestellen.
Seit 2018 wird jede Sendung mit dem Datamatrix-Code Letter ID gekennzeichnet. So können wir auch bei Massenversand jede einzelne Sendung jederzeit identifizieren und über den gesamten Prozess hinweg verfolgen. Überprüfen Sie bitte Ihre Postsendungen gründlich bevor Sie uns kontaktieren.

Das dilys-Team besteht aus Teilzeitangestellten. Einen Grossen Teil widmen wir unseren Familien. Es ist uns deshalb nicht möglich, Sie telefonisch zu bedienen. Sie können uns per WhatsApp Nachricht oder eMail/Kontaktformular jederzeit gerne eine Nachricht hinterlassen. Wir melden uns ins Kürze bei Ihnen.